Personal Trainer

Hohe Motivation durch Kleingruppentraining im Personal Training

Private Fitness Coaching ist oft eine sehr hochpreisige Investition um die körperliche und mentale Ausdauer und Gesundheit auf hohes Niveau zu bringen. Viele Menschen wissen um die hohe Effektivität beim Training mit einem Personal Trainer und buchen zusammen mit einem Nachbar oder Freund, damit sich der Preis der Dienstleistung in Corona Zeiten in Grenzen hält.

Kleingruppentraining bietet dem Fitness Coach die Möglichkeit, jeden der Teilnehmer individuell bei Fehlhaltungen zu korrigieren und sich mehr auf die einzelnen Teilnehmer zu konzentrieren als bei größeren Kurseinheiten. Um den Fitness oder Yoga Kurs effektiv und persönlich zu machen sollten nicht mehr als 3-5 Teilnehmer mitmachen. Das Training wird intensiver und die Teilnehmer erreichen die Trainingsziele schnell und effektiv.

Vorteile von Kleingruppentraining auf einen Blick

• günstiger als Personal Training

• hohe Motivation durch die anderen Teilnehmer

• Interaktion beim Training

• Übungen mit mehreren Teilnehmern

• Zirkeltraining möglich

• Persönliche Haltungskontrolle durch Personal Coach

Die feste Kurszeit mit Freunden ist ein weiterer Vorteil um das Functional Training motivierend zu machen und dauerhaft teilzunehmen. Die Inhalte können z.B. Gewichtsreduktion, Kraftaufbau, Beweglichkeit, Entspannung und Prävention / Rehabilitation sein. Durch das Zugehörigkeitsgefühl lassen die jeweiligen Teilnehmer das Training nicht einfach ausfallen. Oft trifft man sich nach dem Training noch auf einen Tee und kann mit seinen Freunden sprechen.

Personal Training kostet pro Stunde oft ca. 100 €. Bei Kleingruppentraining teilen sich die Teilnehmer die Kosten, so kommt es z.B. bei 4 Teilnehmern auf 25 € pro Session. Unser Personal Trainer München, Schwabing, Bogenhausen und Nymphenburg Team betreut in allen Fitness Bereichen auch Individual Group Classes und berät Sie gerne beim der Konzeption von Firmenfitness Kursen.

Personal Trainer

Das Frühjahr kommt: Bestes Workout für einen festen Po

Es wird Frühjahr und aufs neue steigt die Motivation ins Fitness Studio zu gehen oder in Kursen, mit einem Personal Trainer oder online zu trainieren. Bald startet die Badesaison und die überflüssigen Pfunde vom Winter wollen wieder runter. Jedem ist bewusst, dass dies ein paar Monate dauern kann. Die Trainer bereiten sich auf den Beginn der Hauptsaison vor. In diesem Artikel finden Sie Übungen und Strategien, wie Sie zum Frühjahr einen festen Po bekommen und ein paar Pfunde purzeln lassen können. Jedes Lady Workout zielt auf die Festigung der Gluteus Muskulatur. Wir verbringen relativ viel Zeit auf unserem besten Freund, dem Po Muskel. Es wird Zeit diesen zu bewegen, damit Sie Ihren Zielen näher zu kommen. Die Übungen in unseren Programm trainieren auch die komplette Bein- und Rückenmuskulatur.

Hier ist schon einmal die Übungsauswahl:

• Kniebeuge oder Beinpresse

• Kickbacks im Vierfüßlerstand / optional seitliches Beinheben

• Beinheber oder Donkey Kick

• Adduktoren und Abduktorenübungen im Fitness Studio

• Glut Machine

• Brücke / Variation 1 Leg

• Po Lift UP

• Ausfallschritte (Lunges), optional mit Kurzhantel oder Handelstage

• Deadlift oder Good Mornings

• Beinheben mit Tube

• Seitlicher Ausfallschritt

• Hampelmann

• Mountain Climber

• Superman / Planks mit Beine heben

Besonders wichtig ist es, dass Sie nach dem effektiven Gluteus Training mit 2-3 Sätzen und 15-18 Wiederholungen je Übung den Po auch dehnen, damit die Muskulatur geschmeidigt und der Ischias beschwerdefrei bleibt. Die Po Muskulatur dient ergänzend zur Bauchmuskulatur als Power House in ihrem Körper, stabilisiert Rücken- und Hüftstabilität und verbrennt zusätzliche Kalorien. Gerade das Thema „Bewusste Ernährung“ ist sehr wichtig für einen schlanken, muskulären, festen und ästhetischen Körper. Genauere Inhalte und Bewegungsmuster kann Ihnen gerne unserer Personal Trainer Schwabing Team im Detail erklären.

Es ist wichtig zusätzlich Cardio Einheiten zu absolvieren und im vernünftigen Trainingsumfang zu trainieren. Falls Sie Rückenprobleme bekommen reduzieren Sie die Übungen, Satzzahl oder Intensität. Auch für Männer sind Po Übungen geeignet, viele fokussieren die Muskelgruppen im oberen Rumpfreich (Brust, Rücken, Arme, Schultern) und vergessen die unteren Partien (Oberschenkelmuskulatur, Waden, Beinbeuger, Adduktoren und Adduktoren), diese gehören auch zu einem ganzheitlichen Fitness Training.

Mehr Informationen zu unserem Personal Trainer Schwabing Team finden Sie auf unserer Homepage.